1992

Möbelmesse in Triveneto

Möbelmesse in Triveneto

Die Teilnahme an der Möbelmesse in Triveneto (Verona 1992) bedeutete eine Wende für die Gruppe Euromobil, auch beim Image: ein 1000 m2 großer Stand, unterteilt in vier Volumen, wobei das in der Mitte am höchsten war. Dieses Volumen war dem Empfang gewidmet und stellte eine Art Zugangsportal zur Welt der Firmengruppe dar. Am Empfang waren die Werke von Carmelo Zotti ausgestellt und es herrschte eine Atmosphäre wie in einer Kunstgalerie.