1988

Küche Vanity

Küche Vanity

Das Modell, das in diesem Jahrzehnt alle Neuheiten vereinte, die dann zur Neupositionierung auf dem Markt von Euromobil mit dem Projekt Multisystem führten, war die Küche Vanity, die 1988 entwickelt wurde, ein Zeitraum, in dem die Firmengruppe die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen (R&S) für die einzelnen Markenzeichen gründete, mit denen unter anderem Roberto Gobbo und Domenico Paolucci kontinuierlich zusammenarbeiteten. Die Firmengruppe setzte somit mehr auf Design. Die glatte Tür von Vanity wich der modularen Planung und der Kombination von unterschiedlichen Materialien. Bei Vanity wurde nicht nur die Raumfrage mehr berücksichtigt, sondern auch die Idee des Küchenlabors. Große Bedeutung erlangten die Bereiche für die Zubereitung und Aufbewahrung der Speisen, mit besonderem Augenmerk auf die Ergonomie und die jüngsten Innovationen im Bereich der Elektrogeräte für den Haushalt. Vanity wurde sofort, sowohl in technologischer Hinsicht (umfangreiche Auswahl an Zubehör und Einrichtungen), als auch in ästhetischer Hinsicht als ein Produkt von hohem Niveau präsentiert.